Deutsches Youtube erlaubt Verwendung von Gema-Musik

Wie heise berichtet wird das deutschsprachige Youtube jetzt 1GB große Dateien akzeptieren anstatt der üblichen 100MB. Die 10 Minuten Längenbeschränkung bleibt aber gleich. Es ist also nur eine bessere Qualität erzielbar... wenn man eine entsprechende Internetverbindung und genug Geduld hat :) Man muss sich nur ausrechnen, dass selbst mit einer schnellen 6Mbit Internetverbindung (die für gewöhnlich einen Upstream von 1Mbit) hat, der Upload von 1 GB Daten gerne 2,5 Stunden dauern kann.

Aber die größte Überraschung für mich war, dass die Verwendung von gemageschützter Musik erlaubt sein soll. Ich frage mich wie die Gema das in Bezug auf die Künstler rechtfertigt, deren Musik jetzt von Youtube Benutzern in Videos verwendet wird. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Gema jetzt Pauschalen an alle Mitglieder ausschüttet. Es gibt echt immer weniger Gründe Mitglied bei der Gema zu werden...