Als gäbe es nicht schon genug Blogs...

Hier ein paar grundlegende FAQ's:

Warum sollte dein Blog sinnvoller sein als das von John Doe's Goldhamster?

Die meisten Blogs sind eher Online Tagebücher für exhibitionistisch angehauchte Menschen. Was sich früher Weblog nannte (bevor den Leuten die Buchstaben W und E zu anstrengend wurden), war eigentlich, wie der Name es schon sagt, als Online Logbuch für jede Art von Tätigkeit gedacht. Leider wurde diese Funktion vergessen und mittlerweile ist das Netz übersäht von Blogs, in denen nur noch Youtube Videos und relativ nutzlose Tagebuch Einträge gepostet werden.

Mit diesem Blog möchte ich anknüpfen an die immer kleiner werdende Gruppe der Leute, die in ihren Blogs Erfahrungen zu bestimmten Themen austauschen und Ideen und Inspirationen für anderer Leute Arbeit liefern.

Und was für Ideen sollen das sein?

In meinem Studium und meiner Arbeit wurde ich in den letzten Jahren massiv mit den Disziplinen der Webprogrammierung, Videoproduktion, Bild- und Tonnachbearbeitung und Musikaufnahmen konfrontiert. Was ursprünglich eher ungewollt begann ist mittlerweile zu einem Hobby geworden.

In diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen mit vergangenen und aktuellen Projekten dokumentieren, neue Trends vorstellen und auch zur Diskussion stellen, denen ich bei meiner Arbeit begegne und natürlich auch fertige oder unfertige Projekte vorstellen. Im Grunde soll hier ein Ideenpool entstehen, der andere auf Ideen bringen und vielleicht auch vor Stolpersteinen warnen kann.

Was soll denn der ganze Kram auf der rechten Seite?

Rechts findet ihr ein paar Widgets. Ganz oben wird immer das Bild von demjenigen erscheinen, der den Artikel verfasst hat... Meistens werde das wohl ich sein :) Aber es würde mich freuen, wenn auch andere Leute Interesse haben, in diesem Blog zu posten und damit die Qualität der Inhalte erhöhen.

Dadrunter ist unschwer erkennbar eine Uhr. Ich weiß, "Zeit ist Quatsch", aber ich find das Ding super :)

Und dadrunter ist etwas, das leider nicht von mir ist, aber trotzdem spitze. Der last.fm Music Player... Wenn ihr immer schön hört, was ich höre, könnt ihr nichts falsch machen :)

Und wann gehts hier richtig los?

Da hier alles handmade ist, befindet sich die Seite im Moment noch in einer Art Aufbauphase. Es würde natürlich schneller gehen, irgendwelche vorgefertigten Blogging-Skripte zu benutzen, aber ich baue meine Häuser lieber selber. Bis die fehlenden Funktionen alle stehen, werden die Posts vielleicht etwas rarer erscheinen, aber schon bald wird hier regelmäßig was passieren. Dann gibt es auch einen Feed, den ihr abonnieren könnt und Kommentarfunktionen zu den Blog-Posts...