tour de france

Tour de France Team HTC Live verfolgen mit API und My Tracks Tour

Google und HTC arbeiten an einer API mit der die Positionen der HTC Fahrer in den Tour de France Etappen dargestellt werden können. Wie Google auf der Presseseite http://sites.pressatgoogle.com/realtimetour/ ankündigt, hat HTC seine Fahrer mit Telefonen ausgestattet, die deren Bewegungen während der Etappen über das Android Tool "My Tracks" aufzeichnen und mit Google synchronisieren. Sehen kann man die Daten jetzt schon hier http://www.google.com/intl/de/landing/mytrackstour/index.html und über die API können auch Entwickler sich diese Daten dann liefern lassen und in eigenen Web- und TV Anwendungen darstellen. Eine tolle Idee, die eigentlich mal für alle Fahrer umgesetzt werden müsste. Auch wenn dann wahrscheinlich leichter Elektrosmog im Peloton herrscht :) Und ob das GPS mit einem Mark Cavendish mithalten kann ist auch noch die große Frage :)