webservice

Profitbricks API - Server starten und stoppen über Windows Powershell

Profitbricks bietet neben dem Datacenter Designer auch eine API um Aktionen im Datacenter durchzuführen. Das geht über einen Client, aber auch über ganz normale SOAP-Webservice-Requests. Beispielsweise mit der Microsoft Powershell. Grundlage der hier geposteten Infos sind die Tutorials aus dem Profitbricks Blog von Thomas Vogel.

Nokia Sports Tracker jetzt endgültig umgezogen

Nach langen Wartezeiten ist der neue Sports Tracker Service jetzt endlich zum eigenständigen Projekt geworden unter www.sports-tracker.com. Mit schickem neuen Interface und Anwendungen für neue Endgeräte löst der neue Service damit den alten, von Nokia entwickelten und gesponsorten Dienst ab. Aber es ist nicht alles besser geworden...