gateway

Mit einem VNC Server hinter einem Gateway verbinden

Diese Anleitung ist schon etwas speziell, aber alles selbst rauszufinden kostet schon einiges an Zeit. Betreibt man einen VNC Server auf einer VM, die selbst nicht online ist, sondern hinter einem Gateway liegt, ist ein Verbindungsaufbau von einem beliebigen Laptop oder Rechner mit einem VNC Viewer nicht möglich. Der VNC Viewer ist nur in der Lage eine Verbindung zum Gateway herzustellen. Die theoretische Lösung liegt auf der Hand. Der Gateway muss die Verbindung weiterleiten an den richtigen Server im lokalen Netz, der den VNC Server betreibt.

Debian Server als Gateway einrichten

Statische IP-Adressen können teuer sein, vor allem im Cloud Computing. Will man ein Netzwerk an Server in der Cloud aufbauen ist es oft erforderlich, dass die einzelnen Server Internetzugriff haben. Zumindest um Aktualisierungspakete und Pakete für Installationen abrufen zu können. Hier eine kurze Anleitung, wie man einen Debian Server zu einer Art Internet-Gateway-Firewall machen kann, so dass dieser zwar ausgehende Internet-Verbindungen zulässt, aber eingehende Verbindungen blockiert.